indiebox ist eine einstündige radiosendung, die zum ziel hat, musik zu spielen, welche im radio nicht allzu häufig läuft. dazu zählen sowohl songs, die das haltbarkeitsdatum bereits überschritten haben alsauch songs, die sonst im radio nie oder nur selten laufen. um kleine bands aus deutschland noch stärker zu unterstützen, gibt es eine rubrik, die die airplay-premiere signalisiert.
genremäßig sind der musik keine grenzen gesetzt. von rock über pop, punk, hip hop, reggae und ska bis hin zu elektronik ist eigentlich alles dabei.
regelmäßig werden auch interviews mit bands durchgeführt, um diese bands dem hörer noch eher zugänglich zu machen. dabei waren bisher: klez.e; TempEau., amplitude und timid tiger.
um die kultur in der sendung nicht ausschliesslich über musik abzudecken, gibt es auch immer mal wieder die rubrik "poems 4 u", in der man kurze gedichte mit einem thematisch passenden geräuschteppich hören kann.
ab august 2005 läuft die sendung nun zweimal im monat im okb-radio. immer am 2. und 4. montag im monat.
indiebox ist eine sendung für alle, denen der einheitsbrei aus deutschen radioprogrammen auf die nerven geht.
rock on! indiebox

okb hörbar unter http://www.okb.de/radiostream.htm
oder 97,2 mhz (antenne)
92,6 mhz (berliner kabelnetz der deutschen telekom)

aktuelle playlists von den letzten sendungen...hier

 

jetzt auch kontakten: indiebox@gmx.de und newsletter anfordern!!! so verpasst du keine sendung mehr.